Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Antonius am Fürstenplatz

So viel Freiheit wie möglich, so viel Hilfe wie nötig!
Öffnungszeiten: 

Montag bis Donnerstag: 7.15 - 16.30 Uhr Freitag: 7:15 - 15:30 Uhr

Bürozeiten: 

Montag bis Freitag: 8.00 - 15.00 Uhr; Sprechzeiten nach (telefonischer) Vereinbarung

Schließzeiten: 

WIr haben 21 Schliesstage im Jahr. Die Hauptschliesstage sind in den Sommerferien und zwischen Weihnachten und Neujahr.

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
 
13. April 2018
Veranstaltung
In diesem Jahr laden wir bei hoffentlich schönem Wetter alle Kinder mit ihren Familien zu einem bunten Indianerfest ein. Wir freuen uns auf viele gut gelaunte Besucher. Bei Kuchen und herzhaften Speisen kann jeder Besucher den Tag genießen. Für die Kinder sind mit ihren Eltern zahlreiche Aktionen geplant, damit auch die Kleinen an diesem Tag viel Spaß haben.

Wir sind eine katholische Einrichtung, die seit Februar 2015 bezugsfertig geworden ist. Wir bieten Betreuungsplätze für 78 Kinder, die auf 3 T1 Gruppen und 1 Familiengruppe verteilt sind. Wir arbeiten teiloffen und nehmen Beobachtungen und Gespräche mit den Kindern als Anknüpfungspunkte unserer Angebotsrichtungen. Es gibt Stammgruppen, die sich zum Morgenkreis, zum Stuhlkreis und zu Festlichkeiten in ihren Gruppen treffen. Sonst stehen alle Räume und das Außengelände zum Spielen für alle Kinder offen. Dies bietet den Kindern viel Bewegungsfreiheit. Den Erzieherinnen ist es so möglich, die Räume optimal zu nutzen und die verschiedensten Lernorte und Angebote zu gestalten. Die Kinder haben die Möglichkeit in dem Umfeld ihre Lernerfahrungen zu sammeln, welches sie gerade besonders beschäftigt. Uns ist es wichtig, dass die Kinder den Tagesablauf mitbestimmen. Die religiöse Erziehung ist der Kern unserer täglichen Arbeit, den die Kinder im zwischenmenschlichen Leben erfahren und durch christliche Feste und Feiern erleben. In einer Atmospäre des Angenommen seins, in der wir Zeit für die Kinder haben und ihnen zuhören haben die Kinder Entfaltungsmöglichkeiten, Freiräme, Bewegungsräume, Gelegenheit um Freunde zu finden und zahlreiche Möglichkeiten ihr Selbstbewusstsein aufzubauen und zu stärken. Die Eltern dürfen sich in die Arbeit einbringen, indem sie zum Beispiel von ihrer Arbeit berichten oder sie erleben den Tag ihres Kindes einmal bei einer Hospitation mit. Ein intensiver Austausch mit den Eltern ist ein wichtiger Besatndteil unserer Arbeit. Dies ist ein kurzer Überblick unserer Konzeption. Wir beantworten ihnen gerne offene Fragen in einem Telefongespräch, oder beim Tag der offenen Tür.

Anzahl der Gruppen: 
4
Anzahl der Plätze insgesamt: 
79
Davon Plätze für Kinder bis 2 Jahre: 
9
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
12
Kirchengemeindeverband Unter-und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West
Helmholtzstraße 42
40215
Düsseldorf
Telefon: 
0211770597 0
Telefax: 
021177059758
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.