Anzeige der Einrichtungen

Über den Navigationspunkt "Kitas vor Ort" oder über den Button "Ergebnisse anzeigen" gelangen Sie zu der Gesamtliste aller katholischen Kitas im Erzbistum Köln. Die Gesamtliste kann danach über die rechts beschriebenen Filter-Funktionen Ihren Bedürfnissen entsprechend eingeschränkt werden.

Nach und nach sehen Sie dann Ihre fünf zuletzt angesehenen Kitas.

Suchergebnisse filtern

Das Feld "PLZ der Kita" in Kombination mit dem Umkreis-Radius ist die Hauptfilter-Funktion. Wichtig hier: Die PLZ muss vollständig eingegeben werden. Teilangaben mit weniger als 5 Zahlen funktionieren hier nicht. Das Feld "Ihr Wohnort/Ort der Kita“ ist ein zusätzlicher Service. Hier funktionieren auch Teilangaben. Die Eingabe "Berg“ führt z.B. zur Anzeige aller Kitas, die diese Buchstabenfolge im Namen tragen: "Bergheim", "Bergisch-Gladbach" oder „Bergneustadt“.

Sie finden keine Treffer?

Sie klicken auf "Ergebnisse anzeigen" und erhalten keine Treffer?

Bitte kontrollieren Sie noch einmal die gesetzten Parameter. Mögliche Ursache könnte sein, dass das Feld "Name der Kita" noch ausgefüllt ist. Ist die Kombination aus Postleitzahl und Umkreissuche in Ihrem Fall entsprechend? In ländlichen Regionen empfiehlt sich grundsätzlich ein größerer Radius als in (Groß-)städtischen Regionen.

St. Raphael

Ein Ort der Geborgenheit, an dem sich jedes einzelne Kind wie auch jeder einzelne Erwachsene wohl, angenommen und aufgenommen fühlen kann
Öffnungszeiten: 
  • 35 Wochenstunden: 07.30 Uhr - 14.30 Uhr
  • 45 Wochenstunden: 07.30 Uhr - 16.30 Uhr
Bürozeiten: 

Anmeldetermine nach telefonischer Vereinbarung und über das Online-Vormerksystem der Stadt Düsseldorf www.kita-navigator.duesseldorf.de

Schließzeiten: 

Die Einrichtung ist zwischen Weihnachten und Neujahr sowie in den Schulsommerferien in der Regel drei Wochen geschlossen. Weitere individuelle Schließungstage sind möglich (Konzeptionstage, Schulungstage etc.).

Diese werden rechtzeitig vom Rat der Tageseinrichtung beschlossen und durch Aushang in der Einrichtung bekannt gemacht.

 

Alle weiteren Informationen zu dieser Kita: 
Hier finden Sie alle weiteren Informationen zu dieser Einrichtung. Zunächst stehen hier aktuelle ausgewählte Informationen für Sie zur Verfügung. Über die Tabs können Sie sich die dort hinterlegten Inhalte anzeigen lassen.
Zurzeit sind hier keine News oder Events hinterlegt.

Unsere Kindertagesstätte wurde im Jahr 1989 auf dem Gelände des St. Raphael Hauses gegründet. Seit 2009 sind wir, gemeinsam mit den Kindertagesstätten St. Apollinaris und St. Pius, im Seelsorgebereich Düsseldorf Unter- und Oberbilk, Friedrichstadt und Eller-West als Katholisches Familienzentrum im Erzbistum Köln qualifiziert.

Die Einrichtung befindet sich im Herzen von Oberbilk und ist von der Lage her „mittendrin" und dennoch umgeben von einem grünen Innenhof. In unmittelbarer Nähe liegt der Volksgarten mit seinen vielen Spielmöglichkeiten (z.B. Spielplätze und Streichelzoo), der zu Ausflügen geradezu einlädt.

Zu jeder unserer vier Gruppen (3 Düsseldorfer Familiengruppen, 1 T1-Gruppe) gehören ein Gruppenraum mit zwei Nebenräumen. Neben dem zur Einrichtung gehörenden Bewegungs- und Mehrzweckraum für Veranstaltungen (Sprachbildung, Bewegungserziehung, musikalische Früherziehung etc.) und räumlichen Spielmöglichkeiten gehört auch noch ein großes Außengelände. Dieses verfügt über Wiesen-, Asphalt- und Sandflächen. Zu jeder Jahreszeit pflegen und bepflanzen wir mit den Kindern unser Gartenbeet mit Gemüse und Blumen. Wir bieten unseren Kinder eine gesunde Mischkost an, die von unsererm Caterer täglich frisch zubereitet und angeliefert wird.

Als Katholische Einrichtung haben wir einen christlichen Erziehungsauftrag. Dieser ist u.a. geprägt durch ein zwischenmenschliches Miteinander, z.B. durch - einen liebevollen Umgang miteinander - ein gegenseitiges Sich-achten - Konflikte verbal und freundlich zu lösen - dankbar zu sein. In unserer Tageseinrichtung treffen Kinder aus unterschiedlichen Ländern und Religionen aufeinander, denen wir offen und tolerant gegenüber stehen.

Im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit steht immer jedes einzelne Kind mit seiner gesamten Persönlichkeit und seinen individuellen Voraussetzungen. Ziel unser pädagogischen Arbeit ist, dass aus Ihren Kindern selbstbewusste, rücksichtsvolle und zufriedene Menschen werden. Wir erreichen dies, in dem wir einen Ort schaffen, an dem sich jedes einzelne Kind wohl, angenommen und aufgehoben fühlen kann: Es erlebt bei uns Geborgenheit, Nähe und Gefühle. In unserer Tagesstätte erleben die Kinder u.a. einen geregelten Tagesablauf mit wiederkehrenden Regeln und Ritualen, klaren Absprachen und verlässlichen Bezugspersonen, an denen es sich orientieren und festhalten kann. Jedes Kind gehört einer festen Stammgruppe an. Diese Gruppe mit drei festen Bezugspersonen ist ein Ort, der den Kindern Sicherheit und Geborgenheit vermittelt. Allen Kindern wird die Möglichkeit gegeben, Erlebnisse und unbewältigte Erfahrungen aufzuarbeiten. Gemeinsam mit den Kindern suchen wir nach Möglichkeiten, um Konfliktlösungen zu finden, aber dabei nehmen wir ihnen die direkte Auseinandersetzung mit dem Problem nicht ab.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und Sie mehr über uns erfahren möchten, rufen Sie uns an und vereinbaren einen Besuchstermin. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anzahl der Gruppen: 
4
Anzahl der Plätze insgesamt: 
71
Davon Plätze für Kinder bis 2 Jahre: 
24
Davon Plätze für Kinder von 2 - 3 Jahren: 
6
Zusätzliche Informationen: 

Die Kinder werden in drei Düsseldorfer Familiengruppen sowie einer T1-Gruppe betreut.

Caritasverband für die Stadt Düsseldorf e. V.
Hubertusstr. 5
40219
Düsseldorf
Telefon: 
0211/1602-2136
Telefax: 
0211/1602-140
Über das konkrete Anmeldeverfahren, die Aufnahmekriterien und den nächstmöglichen Aufnahmetermin unserer Kita informieren wir Sie gerne persönlich.